Absage wegen Corona

Liebe Freunde der Laienspielgruppe Oststeinbek,

leider können wir unser Theaterstück „Sluderkram in´t Treppenhuus“ nicht wie geplant spielen!

Der Grund dafür liegt auf der Hand und wurde zuletzt immer drängender: Das Corona-Virus.

Lange haben wir gehofft, dass die Lage in Deutschland ruhig bleibt, aber schließlich war es doch aufgrund höherer Gewalt geboten, derartige Veranstaltungen mit vielen Beteiligten abzusagen. Daher haben auch wir diese Entscheidung gestern in Übereinstimmung mit dem Bürgermeister und der Gemeinde treffen müssen. Das ist uns nicht leicht gefallen und wir sind sehr traurig.

Gerne hätten wir euch dieses Stück präsentiert. Wir haben viel Zeit und Geld investiert, die Proben liefen großartig und das Bühnenbild wäre für euch eine Reise in die 60er geworden … schade.

War die Absage erforderlich?

Als Veranstalter sehen wir uns in der Pflicht, auch ans Wohlergehen unseres Publikums, also an euch, unsere Theaterfreunde und treuen Zuschauer zu denken. Es wäre nicht zu verantworten, die Aufführungen stattfinden zu lassen, um hinterher festzustellen, dass sich möglicherweise Personen dabei infiziert haben.

Wie geht es weiter?

Wir sind durch die Entwicklung im Land nicht verlässlich aussagefähig, wann es weitergehen wird. Dass es weitergehen soll, steht für uns alle fest.

Wir wollen weitermachen, denn einmal wird auch diese Krise überwunden sein.

Was ist mit bereits gekauften Karten?

Eure Karten behalten generell Gültigkeit und können für das nächste Stück beim neuen Kartenverkauf 1:1 getauscht werden. Eine Rückgabe gegen Erstattung in bar ist leider zum heutigen Zeitpunkt (auch wegen der Infektionsrisiken) nicht möglich. Wer uns bei den bereits entstandenen Kosten unterstützen möchte, kann das durch Verzicht auf den Umtausch der Karte machen.

Welches Stück wird das nächste sein?

Wir hatten für den kommenden Herbst das tolle Stück „Een Week ohn Erika“ ausgesucht und die Rollen bereits verlässlich besetzt. Da wir nun jedoch noch gar nicht wissen, wann es weitergeht, steht noch nicht fest, was wir spielen werden. Am liebsten würden wir ja den „Sluderkram“ noch in diesem Jahr spielen, aber ob das geht, steht in den Sternen. Wir werden euch jedoch so schnell wie möglich informieren.

Liebe Grüße und bleibt alle gesund!

Jogi

Diesen Beitrag teilen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.